GrSoft

    Brandbeständigkeit

Analyse

Die Brandbeständigkeit einer Baukonstruktion sagt aus, wie lange die Tragfähigkeit der Konstruktion im Brandfall bestehen bleibt. Die Kenntnis der genauen Dauer ist von wesentlicher Bedeutung bei der Brandschutzplanung.

Berechnung

Wir berechnen die Brandbeständigkeit einer ungeschützten Konstruktion unter Berücksichtigung des tatsächlichen Material- und technischen Zustands der Konstruktion bei Wärmeeinwirkung bzw. Brandbelastung. Gemäß den Europäischen Normen für brandsichere Planung (Eurocode) berechnen wir die kritische Temperatur, d. h. die Temperatur, bis zu der die Konstruktion ihre Tragfähigkeit bewahrt und kein zusätzlicher Brandschutz erforderlich ist.

Beratung bei der Auswahl

Falls sich herausstellt, dass die kritische Temperatur niedrig ist, so dass die erforderliche Brandbeständigkeit nicht gewährleistet ist und die Konstruktion die Brandbelastung nicht übernehmen kann, ist ein zusätzlicher Brandschutz notwendig. Diesbezüglich benötigt man Kenntnisse über die Tragfähigkeit von Baukonstruktionen bzw. über die Baustatik wie auch Wissen auf dem Gebiet der Brandschutztechnik (einzelne Phasen der Brandentwicklung – Ausbruch eines Brandes, Erwärmungsphasen, Abkühlungsphasen).

Strategischer Partner

Eine optimale Beratung ist nur bei interdisziplinärem Wissen über die Tragfähigkeit von Baukonstruktionen und die Brandschutztechnik möglich. Wir arbeiten eng mit einem strategischen Partner zusammen und bieten Ihnen in Kooperation mit der Firma PROMAT Ltd. auch Beratung bezüglich der Wahl des optimalen Brandschutzes für Baukonstruktionen.

Einsparung durch Optimierung

In den meisten Staaten wird die Brandbeständigkeit von Baukonstruktionen nicht eigens überprüft, vielmehr geht man vom Standardwert der kritischen Temperatur aus. Daher kann die tatsächliche kritische Temperatur über diesem Wert liegen, was bedeutet, dass der Brandschutz überdimensioniert und somit unwirtschaftlich ist. Andererseits kann die tatsächliche kritische Temperatur unter diesem Wert liegen, was bedeutet, dass der Brandschutz nicht ausreicht und die Konstruktion im Brandfall gefährdet ist. Die Optimierung der Brandbeständigkeit ist von wesentlicher Bedeutung.

EINSPARUNG

1. Brandbeständigkeit Berechnung von Bauwerken gemäß den Normen EUROCODE.

2. Wenn der tatsächliche Brandbeständigkeit von Bauwerken die Anforderungen nicht erfüllen, bieten wir Beratung am geeignetsten und insbesondere der optimalen Brandschutz.

Kontakt

E-mail

Telefon

  • Tel: +386 1 756 5851
  • Fax: +386 1 756 5852
  • Mob: +386 41 674 925

Adresse

  • GRSOFT Podjetje za projektiranje P.K.s.p.
  • Mirna pot 9, Dragomer
  • 1351 Brezovica pri Ljubljani
  • SLOVENIA

Finanzielle Daten

  • Tax ID: 56200366
  • Firma: 3252604000
  • Bank: 02010-0256935215

KOSTENLOS

Die aktuellsten Angebote bzw. Gutachten des Unternehmens GRSOFT.

Abonnieren

©2013 GRSOFT Podjetje za Projektiranje P.K.s.p. Alle Rechte vorbehalten.

Entworfen von DK - Zurück zum Anfang